Blankenburger Süden - Ein Status Quo!

Informationsveranstaltung vom 06.11.2022 in der Vereinsgaststätte “Scheune”

Am 06.11.2022 wurde vom Garten- und Siedlerfreunde Anlage Blankenburg e.V. und der Bürgerinitiative [Wir sind] Blankenburger und Berliner eine Informationsveranstaltung organisiert, um Interessiere über die derzeitig bekannten vorbereitenden Planungen im Untersuchungsgebiet Blankenburger Süden zu informieren.

Anwesend waren Vertreter des Vorstandes des Garten- und Siedlerfreunde Anlage Blankenburg e.V. und Vertreter der Bürgerinitiative [Wir sind] Blankenburger und Berliner.

Gäste der Infoveranstaltung waren:

Dennis Buchner SPD – Präsident des Abgeordnetenhauses von Berlin, Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses für Weißensee-Nord, Blankenburg und die Stadtrandsiedlung Malchow

Johannes Kraft CDU – Mitglied des Abgeordnetenhauses für Buch, Karow sowie Französisch Buchholz

Hauptthema der Informationsveranstaltung war, inwieweit die derzeitig bekannten vorbereitenden Planungen im Untersuchungsgebiet die Siedlungsanlage Blankenburg betreffen. Sowie Möglichkeiten der langfristigen Sicherung der Siedlungsanlage Blankenburg.

Durch die Gäste Dennis Buchner SPD und Johannes Kraft CDU war es möglich, Einblicke in laufende Planungsphasen zu bekommen, so wie die Standpunkte Ihrer Parteien zu erfahren.

In Bezug auf das Wohnungsbauvorhaben Blankenburger Süden gibt es Seitens des Berliner Senats eine Vielzahl von Einzelprojekten in Blankenburg und Heinersdorf die geplant werden oder wurden. Unter diesen Link findest ihr eine Übersicht der Einzelprojekte.

Stand: 2021

Infobox